Archiv

Unsere Stücke seit der Gründung 1980:

Nachfolgend finden Sie hier eine Auflistung unserer bereits aufgeführten Stücke, deren Autoren

und das Jahr der Aufführung, sowie (wenn vorhanden) Bilder dieser Aufführung.

Gespieltes Stück

Autor

Spielzeit

Der geliehene Opa Walter G. Pfaus Apr. 2018
3 Grotesken Curt Goetz Nov. 2017
Die drei Eisbären Maximilian Vitus Apr. 2017
Frühere Verhältnisse Johann Nestroy Okt. 2016
Die Entführung der Klara T. Betti und Karl-Heinz Lind Okt. 2015
Der Ehestreik Julius Pohl Apr. 2015
Eine ganz heiße Nummer Andrea Sixt Okt. 2014
Ein Schlüssel für zwei J.Chapman und D.Freeman Apr. 2014
Die Lügenglocke Fred Bosch Okt. 2013
Porzellanfraktur C. B. Gilford Apr. 2013
Verwandte und andere Nachbarn Walter G Pfaus Okt. 2012
Hotel Mimosa Pierre Chesnot Apr. 2012
Die scheinheilige Dreifaltigkeit Ulla Kling Okt. 2011
Außer Kontrolle Ray Cooney Apr. 2011

Pension Schöller

W.Jacoby und C.Laufs

Okt. 2010

Otello darf nicht platzen

Ken Ludwig

April 2010

Umdraaht

Peter Landstorfer

April 2009

Tiger-Falle

Hans Gmür

April 2008

Weils Weihnachtn werd

Ulla Kling

Okt. 2007

Nichts als Kuddelmuddel

Jürgen Hörner

Apr. 2007

Fix, Teife und Halleluja

Xaver Huisenbeck

Okt. 2006

Und keiner will der Vater sein

Walter G. Pfaus

Apr. 2006

Minister gesucht

Fritz Eckhardt

Nov. 2005

Software für Niederhapfing

Elfriede Wipplinger

April 2005

Der schwarze Koffer

Werner Schuster

Okt. 2004

s Elädrische

Peter Landstorfer

Okt. 2003

Hier sind Sie richtig

Marc Camoletti

Okt. 2002

Bäckermeister Striezl

Ulla Kling

April 2002

Bitte keine Blumen

Norman Barasch und
Caroll Moore

Okt. 2001

Immer wieder Samstags

Eva Hatzelmann und
Werner Zeussel

April 2001

St. Pauli in St. Peter

Maximilian Vitus

Okt. 2000

Der Meisterboxer

Otto Schwartz und
Carl Mathern

Mai 2000

Meine Frau ist jetzt der Boss

Jack Popplewell

Okt. 1999

Da Wolpertinger

Peter Landstorfer

April 1999

Die Wahl-Lump´n

Peter Landstorfer

Okt. 1998

Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde

v. Wolfang Spier bearbeitet

April 1998

Die schwarze Katz

Maximilian Vitus

Okt. 1997

Da Roagaspitz

Peter Landstorfer

April 1997

Fisch zu viert

Wolfgang Kohlhaase u. Rita Zimmer

Okt. 1996

Der Hunderter im Westentaschl

Max Neal u. Max Ferner

April 1996

Der Bayerische Jedermann

Oskar Weber

Okt. 1995

Das Prämienkind

Maximilian Vitus

April 1995

Der Pfarrer von Kirchfeld

Ludwig Anzengruber

Okt. 1994

Graf Schorschi

Carl Borro Schwerla

April 1994

Der Trauschein

Ephraim Kishon

Nov. 1993

Die Bayerische Prohibition

Peter Landstorfer

April 1993

Der alte Feinschmecker

Ludwig Thoma

Mai 1992

Boeing, Boeing

Marc Camoletti

Okt. 1991

Das Apostelspiel

Max Mell

Juni 1991

Der Wurschtl

Curt Hanno Gutbrod

Mai 1991

Der Brandner Kasper und das ewige Leben

Kurt Wilhelm und
Franz v. Kobell

April und               Nov. 1990

Die Hosenknopfaffäre

Paul Zander

Nov. 1989

Thomas auf der Himmelsleiter

Maximilian Vitus

April 1989

Der Mann, der sich
nicht traut...

Curth Flatow

Nov. 1988

Dreimal hat´s gekracht

Erfried Smija

April 1988

Der Ehestreik

Julius Pohl

Nov. 1987

Das Spinnennetz

Agatha Christie

April 1987

Die Dachserin

Ludwig Thoma

Nov. 1986

Erster Klasse

Ludwig Thoma

Nov. 1986

Da is der Wurm drin

Maximilian Vitus

April 1986

Lumpazi Vagabundus

Johann Nestroy

Nov. 1985

No amoi a Lausbua sei

Franz Schaurer

Mai 1985

Hurra, ein Junge

Franz Arnold u. Ernst Bach

Nov. 1984

Die Probenacht

Julius Pohl

Mai 1984

Anton und Antonia

Theo Körner

Okt. 1983

Der Raub der Sabinerinnen

Franz u. Paul v. Schönthan

April 1983

Die drei Dorfheiligen

Max Neal u. Max Ferner

Nov.1982

Die Brautschau

Ludwig Thoma

Mai 1982

Die kleinen Verwandten

Ludwig Thoma

Mai 1982

Aus is und gar is

Erfried Smija

Nov. 1981

Mein Mann der Dieb

Ludwig Bender

Mai 1981

Der Kriminalinspektor

Franz Schaurer

Nov. 1980

Peter und Paul

Franz Vogl

Mai 1980

Wir danken für ihre Unterstützung:

Antiquitäten Zahn

Kostümverleih J. Vogl

Reifenhandel Aschenbrenner

Gasthof Obermaier